語学と文化交流ジモンゼン

Die weiße Schlange im Märchen von den Brüdern Grimm

2020年05月14日(木)

  In Originalausgabe ist das Märchen
  “Die weiße Schlange” illustriert mit
  einem Stich von Mann und Frau um
  einen Apfelbaum. Dieser ist – auch
  in dem Märchen dieses Namens –
  der des Lebens.

 

  Ein junger Mann, der dem König
  treu gedient hat, isst vom
  Fleisch der weißen Schlange.
  Er wird des Diebstahls
  verleumdet und gefangen.
  Die Hinrichtung steht ihm bevor.
  Ihn retten aber Tiere, denen er
  mitleidig selbst geholfen hat.
  Der König rehabilitiert den treuen
  Diener und bietet ihm die höchsten
  Ämter an.  Der freie und nun
  hochgeehrte junge Mann erbittet
  aber nur ein Pferd und Geld für
  eine Reise, auf der er dann
  sein Leben einsetzt und gewinnt.-

  Wir wollen “Die weiße Schlange”
  in  Originalausgabe in meiner Reihe
  “Deutsche Märchen” behandeln!

 

  |