語学と文化交流ジモンゼン

Selbständig in den Zeiten der “Corona”- Krise – Netz der Freien!

2020年08月16日(日)


Was können Selbständige, Freie tun nach
Übernahme aller Staaten durch interessierte
multinationale Unternehmen?

In Japan wie in Deutschland sind bereits Zahlen
bekannt und offiziell, die klar belegen, dass in
den „Corona“-Monaten nicht mehr Menschen
insgesamt gestorben sind als in den vergangenen
Jahren. Und die Zahlem der amtlich regsitrierten
Corona-Sterbefälle unter der für Grippe liegen.
Das sind Zahlen veröffentlicht vom Statistischen
Bundesamt.

Trotzdem scheint die Mehrheit hier wie offenbar in
Deutschland auch Corona für so etwas wie die Pest
oder  die Spanische Grippe von 1918 zu halten.
Und fürchtet sich

Wir  sind nicht Lemminge, die in den Abgrund
folgen, und bis um uns herum die Herden
immun werden,wird unter Regierungen, die
Statthalter multinationaler Unternehmen sind,
noch dauern. –
Was können wir, die von den Maßnahmen
dieses Systems und der von ihnen und der mit
ihnen verbundenen Medien am meisten
betroffenen Selbständigen tun?

Wir können uns, da souveräne Staaten
und also auch der Staat in dem wir leben,
de facto nicht mehr existieren,zusammmenschließen,
indem wir miteinander wirtschaftlich tätig werden
und alles tun, uns gegenseitig zu ermutigen und zu
unterstützen. Wo die Entfernung das möglich macht,
direkt und in Person, wo nicht, da über Skype , Zoom
usw., mit denen uns die Auslöser und Profiteure dieser
Krise ja gezwungen haben uns vertraut zu machen.
Auch in der Minderheit sind wir doch selbst in den
Ländern, in denen wir uns aufhalten, nicht wenige,
und so mögen Millionen zusammenkommen,
die sich zusammenschließen.

Jeder macht, was er kann.  Wir bieten Kurse in den
Sprachen Deutsch, Japanisch, Englisch und
Russisch an, sowie Veranstaltungen zu Themen,
die geeignet sind, sich in diesen Sprachen
ausutauschen und diese Sprachen auf
interessante Weise zu lernen.  Auch über Skype,
Zoom usw. online. 
Und Kampfkunstkurse, da auch Kampfkunst eine
Plattform bildet, für freiheitlich Gesinnte, sich zu
sammeln und den Angriff auf unsere Existenzen
zu bestehen.

Hier sind wir zu erreichen

Unser You Tube-Kanal “Sprache, Kommunikation, Kampfkunst”

  |